AUTOHELP
HINT SYSTEM

AHS ist ein automatisierter Weg,
um die Spieler im Raum zu steuern und zu führen.
Die Hauptidee von AHS ist, dass die Spieler automatisch den notwendigen Hinweis von einem themabezogenen Touchscreen bekommen, der an die Szenografie angehängt ist. Der größte Vorteil des Autohelp Hint-Systems besteht darin, dass der Kunde die Lohnkosten des Personals entscheidend reduziert, da es keine Notwendigkeit gibt, einen Game Master zu haben, der jeden Raum bedient.

Eigenschaften

  • Ein Game Master kann 3-4 Räume gleichzeitig bedienen
  • Einstellbare Zeitrahmen zwischen den gegebenen Hinweisen
  • Verfügbar in englischer und örtlicher Sprache
  • Countdown-Timer auf dem Bildschirm
  • Themabezogener Hintergrund für jedes Zimmer
  • Betriebs-und Wartungshandbücher verfügbar.
  • Notfalltaste für weitere Hilfe
  • Ersatzteile

Wenn ein Escape-Spiel in Betrieb ist, müssen die Spieler eine Reihe von Rätseln und Puzzles lösen, so dass sie Schritt für Schritt den Ausgang innerhalb einer Stunde finden müssen.

Während dieser 60 Minuten beobachtet sie ein Operator (Game Master) durch Kameras. Wenn sie einen Hinweis brauchen, nimmt er mit ihnen Kontakt auf, indem er einen Monitor im Zimmer eintippt oder mit ihnen direkt über ein Mikrofon spricht.

Aufgrund dieser Anforderung müssen die Unternehmen, die sich für die Escape-Spiele engagieren, genügend Personal haben, um alle Räume ordnungsgemäß zu betreiben. Das ist natürlich ein hoher Aufwand für den Geschäftsinhaber, aber notwendig, um die Qualität des Dienstes auf hohem Niveau zu halten.

KONTAKTIERE UNS